Bild: Alternating Items

Kindervogelschießen 2017

GewinnermitMädchen
GewinnermittlJungen
Alex
GewinnergroMaedchen
Gruppen
GewinnergroJungen
GewinnerklMädchen
GewinnerklJungen
Mit Schwamm und Wasser zum Sieg
Als neue Majestäten ausgerufen wurden unter tosendem Beifall der Anwesenden in den drei Altersgruppen Leonie Bachmann und Alexander Otto, Zoe Wimmer und Julius Weppner sowie Ronja Borinski und Julian Masmann.
Segeberger Zeitung, 21.06.17

Högersdorf. Kindgerechte Spiele standen beim Vogelschießen an dem 60 Kinder und Jugendliche teilnahmen, im Mittelpunkt des aktionsgeladenen Nachmittags. „Im Vergleich zum Vorjahr haben wir eine Steigerung um zehn Kinder zu verzeichnen“, freut sich Mathias Bölke, der mit einem Helferteam das Vogelschießen organisiert hatte.
Seit 40 Jahren steht die Veranstaltung im jährlichen Kalender der Gemeinde und erfreut sich großer Beliebtheit. Viele originelle Spiele, wie Wasser mit einem Schwamm befördern, Dosen werfen oder am Glücksrad drehen, standen auf dem Programm. Besonders viel Geschick bewiesen die Teilnehmer beim Ringreiten auf dem Fahrrad, denn die Ziele mussten per „Wackelspeer" aufgespießt werden. Zur Stärkung bis zur Siegerehrung gab es an einer langen Kaffeetafel Kuchen und Getränke satt. Abends vergnügten sich die Erwachsenen am Heißen Draht und einem kniffligen Kugelspiel. Dabei siegte in der Gesamtwertung beider Spiele Carina Suschakow. hdb
Mit Schwamm und Wasser zum Sieg
Gemeinde Högersdorf ©2017