Bild: Alternating Items

Familienausflug nach Tönning, 10.Sept. 17

Erklaerung

MultimarWattforum mit Führung durch die Ausstellung

Wal1
Wal
Muschel
Ausblick
Essen
Gaeste
Leuchtturm
Sperrwerk
Sperrwerk1
Bericht

Am 10.9. fuhr ein leuchtend grüner Bus durch Högersdorf und einige gut gelaunte Menschen und mehrere Kisten mit leckerem Essen und Getränken wurden eingeladen.

Bei strahlendem Sonnenschein ging es über Rotenhahn nach Tönning. Zwischendurch fuhr der Bus noch einen Parkplatz an, auf dem aus den Kisten ein Buffet aufgebaut wurde und alle herzhaft zulangten.

Mit etwas Verspätung kamen wir am Multimar Wattforum an und wurden gleich freundlich empfangen. Ein Ranger führte uns durch die Ausstellung und zeigte uns die interessantesten Dinge. Dann gab es für alle, die wollten, einen Fragebogen, mit dem man jetzt selbst durch die Ausstellung gehen konnte. Dabei konnte jeder noch viel mehr tolle Entdeckungen machen.

Besonders das Ergometer, bei dem man testen konnte, ob man so schnell Fahrrad fahren kann, wie ein bestimmter Vogel fliegt, kam gut an.
Einige stärkten sich im Restaurant noch mit Pommes oder tobten auf dem Außengelände herum oder genossen die Sonne im Strandkorb. Danach ging es mit dem Bus weiter zum Eidersperrwerk. Weil die Brücke gerade geöffnet war, ließ uns der Busfahrer schon im Stau aussteigen und wir konnten uns den frischen Nordseewind um die Nase wehen lassen.

Wir hatten Glück, dass gerade die Flut kam, und konnten so das in die Eider brodelnde Wasser im Sperrwerk sehen.

Der Kiosk sorgte dann noch für leckere Fischbrötchen, so konnten wir die Heimfahrt gestärkt antreten.

Für die Gemeinde
Renate Wieck
Gemeinde Högersdorf ©2017