Bild: Alternating Items

Brief an die Gemeinde

Bild: Brief an die Gemeinde
Bürgermeisterin Renate Wieck, Tel: 04551-2493 Am Dorfplatz 11, 23795 Högersdorf
Gemeinde Högersdorf



__________________________________

An alle Haushalte
Högersdorf und Rotenhahn


Gemeinde Högersdorf  Renate Wieck  Bürgermeisterin
Am Dorfplatz 11  23795 Högersdorf
_______________________________________________ 04551-2493
16.5.2020


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Zuerst möchte ich allen in dieser besonderen Zeit alles Gute wünschen. Inzwischen hat man sich ein wenig mit den Einschränkungen arrangiert und einiges ist jetzt ja auch wieder möglich. Trotzdem liegt sicher noch eine schwierige Zeit vor uns.

Das nächste große Ereignis wäre unser traditionelles Vogelschießen im August, für das jetzt die Vorbereitungen beginnen müssten. Leider können wir bei so einem großen Fest die Hygieneregeln nicht einhalten, deshalb müssen wir 2020 leider darauf verzichten.
Eine Veranstaltung vom grünen Zettel fällt automatisch aus, wenn keine Einladung dafür verteilt wird.

Der Dorfplatz darf wieder eingeschränkt genutzt werden, alle Hygieneregeln müssen eingehalten werden, die abgesperrten Geräte dürfen nicht genutzt werden.

Eigentlich hätten jetzt ja schon Ausschusssitzungen oder Sitzungen der Gemeindever-tretung stattgefunden. Da bisher die Landesregierung darum bittet, diese nur bei absoluter Dringlichkeit durchzuführen, haben wir bisher darauf verzichtet. Trotzdem geht die Arbeit im Hintergrund und in kleineren Gesprächsrunden natürlich weiter. Aktuelle Themen sind
• Ersatz und Ergänzung der Funkmelder der FFW Högersdorf
• Reparatur der Straßenschäden nach Dringlichkeit
• Landschaftspflegerischer Begleitplan am Travewiesenweg
• Bebauungsplan Nr. 4

Inzwischen gibt es einen Vertrag, in dem geregelt ist, dass alle Mitbürgerinnen und Mit-bürger den Weg über den Privatweg von Fam. Ramm benutzen dürfen, um das gesperrte Stück des Travewiesenweges zu umgehen. Bitte nehmen Sie Rücksicht und achten Sie auf den Betriebsverkehr.

In Rotenhahn hat nach geringen Verzögerungen wegen des Wetters inzwischen die Wasserversorgung durch die EWS begonnen. Eine nachträgliche feierliche Übergabe wird erfolgen, wenn diese gefahrlos möglich ist.

Eine Bitte haben wir auch noch: Bitte kontrollieren Sie die Gehölze und Hecken auf Ihren Grundstücken, die auf die Gehwege oder auf die Straße ragen. Denken Sie daran, dass z.B. Eltern mit Kinderwagen oder Personen mit Rollator die volle Gehwegbreite benötigen oder dass hohe Fahrzeuge z.B. vom WZV oder Lieferdiensten auch bis an den Rand der Straße kommen müssen. Bis in 4m Höhe soll alles über der Straße frei sein. Solche Pflegearbeiten dürfen übrigens jederzeit ausgeführt werden.

An dieser Stelle auch ein ganz großes Dankeschön an die FFW Högersdorf und die anderen Wehren, die mit großem Einsatz den Brand am Traveberg gelöscht haben. Auch für die schnelle und tolle Unterstützung mit Notunterkunft, Kleidung, Spielsachen , Hausrat im Dorf und auch in der Umgebung bedanken wir uns sehr herzlich! Ein weiterer Dank geht an das Verpflegungsteam, das stundenlang Kaffee gekocht und Brötchen geschmiert hat. Das war super!

Eltern und Kinder warten immer noch darauf, dass Kitas und Schulen wieder öffnen dürfen. Allerdings soll das auch sicher sein, damit die Kinder die Covid-19-Erkrankung nicht in die Familien tragen. Wir wissen, dass das eine schwierige Situation für alle ist, und wir hoffen, dass Familien und andere rechtzeitig Hilfsangebote annehmen, bevor es zu schwierigen Folgen kommt.

Schützen Sie sich und Ihre Lieben durch Vorsicht, Hygiene und – leider- Abstand.

Alle Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertreter wünschen Ihnen und Euch trotz aller Einschränkungen einen schönen Himmelfahrtstag und frohe Pfingsten!


Wichtige Telefonnummern:

Kinderschutzbund: 0160/94933176
Jugendamt: 04551/9519600
Elterntelefon: 0800 111 0 550
Nummer gegen Kummer für Kinder u. Jugendliche: 116 111
Hilfetelefon Sexueller Missbrauch: 0800 22 555 30
Evangelische Kirche Bad Segeberg: 04551/899759 (AB)
Sozialdienst für Erwachsene (Kreis) 04551/951 9855, 04551-951 9810, 04551-951-9556

Bürgermeisterin Renate Wieck, Tel: 04551-2493 Am Dorfplatz 11, 23795 Högersdorf

Gemeinde Högersdorf ©2020