Bild: Alternating Items

Dorfputz anders

Bild: Dorfputz anders
Bild: Dorfputz anders
Bild: Dorfputz anders
Bild: Dorfputz anders
ohne großen Container
Auch in diesem Jahr hat uns Corona einen "normalen" Dorfputz unmöglich gemacht.
Deshalb haben wir Mitbürgerinnen und Mitbürger gebeten, als "Haushalt" Müll zu sammeln
oder andere Dinge zu erledigen, die wir normalerweise beim Dorfputz machen.
Man konnte sich Arbeitsaufträge und Müllsäcke bei Astrid Wilken-Rath oder Renate Wieck abholen und dann eine eigene Aktion durchführen.
Erfreulicherweise gab es eine Reihe von Interessenten, so dass alle wichtigen Wege
und Bereiche abgedeckt waren. Mir selbst waren auch vorher schon immer mal Spaziergänger
mit einer Plastiktüte in der Hand aufgefallen, die sich nach Müll gebückt haben.
Im Dybbes Moor lag so viel Müll, dass noch Abfalltüten nachgefordert wurden!
Die gefüllten Spezialmüllbeutel hat der WZV bei der normalen Tour mitgenommen,
um die Entsorgung der Mülltüten mit dem anderen Abfall musste sich die Gemeinde kümmern.

Der übrige gesammelte Müll wurde zum Recyclinghof nach Bad Segeberg gefahren und konnte dort kostenlos abgegeben werden.

So war unser Dorf für Ostern bereit.

Allen Helferinnen und Helfern herzlichen Dank!
Gemeinde Högersdorf ©2021